Mittwoch, 26. Juni 2013

Dachkasten

Nachdem unser Bausachverständiger bei unserer Baufirma Mängel am Dachkasten (Holz mit Ästen, verzogene Balken) angezeigt hatte, kamen wir heute auf die Baustelle und waren positiv überrascht: Die Zimmermänner waren nochmal vor Ort, haben Hölzer im Dachkasten ausgetauscht und diesen auch komplett geschlossen (bisher fehlte noch die Unterseite). Jetzt hat er auch die von uns gewünschte Farbe erhalten und sieht total schön aus :)



Außerdem hat uns der Trockenbauer darauf aufmerksam gemacht, dass unsere Türzarge der Eingangstür eine Schramme abbekommen hat. Das ist natürlich nicht schön und wir haben den Mangel unserer Baufirma angezeigt.

Schramme im Türrahmen - zugegebenermaßen sieht  die Schramme auf diesem Foto spektakulärer aus als sie ist...schön ist es trotzdem nicht

Kommentare:

  1. Hallö,

    und was ist das schwarze unten im Dachkasten? Ein Lüftungsgitter? Hauptsache da passen keine Wespen durch!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab nochmal geschaut: Da passen maximal Size-Zero-Wespen durch...eigentlich wird's für die aber auch schon sehr eng ;)

      Löschen